+49 175-6000328 info@guenther-pfeifer.de

Sie wollten immer schon mal einen Selbstverteidigungskurs für Frauen besuchen? Dann haben Sie jetzt die Gelegenheit, dieser Kurs richtet sich an alle Frauen und Mädchen, welche aktive Verteidigung lernen wollen. Der Selbstverteidigungskurs für Frauen wird nicht nur theoretische Inhalte haben, sondern in einem Realumfeld wird das Erlernte erprobt und ausprobiert. Dies gibt den Teilnehmerinnen die bestmöglichste Chance sich im Ernstfall selbst verteidigen und behaupten zu können.

Einige 100.000 Fälle von häuslicher Gewalt werden jedes Jahr gemeldet, die Dunkelziffer ist bei Weitem höher anzusetzen. Auch die Zahl der Frauen, die Opfer einer Vergewaltigung werden steigt.

Die Wahrheit ist, dass jeder Frau zu jeder Zeit Gewalt widerfahren kann, aber uns entwickelte Selbstverteidigungskurs für Frauen versucht Frauen zu helfen, diese Gelegenheiten mithilfe von Wissen und unseren langjährigen Erfahrungen zu vermindern.

Beim unserem Selbstschutz und Selbstverteidigungstraining lernen Frauen, ohne Wenn und Aber „Nein!“ zu sagen. Die Wahrnehmung und die Sensibilität für mehr oder weniger gefährliche Situationen werden bei uns speziell geschult. Zu den Trainingsinhalten gehören das Erkennen von potenziellen und konkreten Gefahrensituationen, Taktiken und Techniken< zur Vermeidung der Opferhaltung in Konfliktsituationen und zum selbstsicheren Auftreten.

  • Gefahrenbewusstsein – Prävention (Erkennen und Vermeiden)
  • Selbstbehauptung (Flucht oder Hilfe)
  • Körperliche Verteidigung (Verteidigungstechniken)
  • Körperliche Fitness

Dieser Kurs deckt alle Aspekte von Selbstverteidigung ab, von einfachen Fähigkeiten sich kenntlich zu machen bis zu Treffer- und „Mann-Stopper“-Techniken. Die Kursteilnehmerinnen lernen, alle zur Verfügung stehenden Mittel einzusetzen und Hemmschwellen zu überwinden.

Die gelehrten Techniken beim Selbstverteidigungskurs für Frauen bauen nicht auf Stärke oder Kampfkunst auf. Es handelt sich hierbei um einfache, aber effektvolle, im Einsatz erprobte Techniken gelehrt werden.

Um die Opferwerdung zu verhindern, bedarf es daher wirksamer Selbstverteidigungskonzepte, die für Jederfrau leicht erlernbar und anwendbar sind.

Vereinbaren Sie ein kostenloses Probetraining. Da Trainingszeit variieren können, wird um eine Voranmeldung gebeten.

Übungsleiter: Günther Pfeifer 0175-6000328 oder info@guenther-pfeifer.de

Trainingszeiten: Mittwoch und Freitags 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Adresse/Karte: